Das Abenteuer namens Leben

Unser Flieger sinkt am Sonntagmorgen durch die dichten Regenwolken nach unten. Ich sehe die grünen Allgäuer Wiesen und mir kullern ein paar Tränen über die Wangen. Das große Abenteuer ist vorbei. Ich hab mich getraut. Ich hab es durchgezogen. Meine Mutprobe war mit dem Hinflug schon bestanden. Ich musste mir nichts mehr beweisen, ich hätte auch…

Weiterlesen
Niemand wird dich retten

Tarzan rettet Jane. Ken rettet Barbie. Superman rettet Lois Lane. Al Gore rettet die Welt. (Großartiger Einstieg, wehe, an der Stelle lacht niemand!) Doch wer rettet dich? Erlöst dich von Angst, Unsicherheit, Schmerzen, Unruhe, Unzufriedenheit? Gibt dir endlich, endlich den entscheidenden Tipp oder Tritt? Weil du weißt: Wenn das passiert, dann geht’s ab. Dann nimmt…

Weiterlesen
Freiheit: Problem oder Chance?

Auf meiner Deutschland-Tour habe ich ein bemerkenswertes Buch geschenkt bekommen. What to do when it’s your turn (and it’s always your turn) vom großartigen Autor Seth Godin. (Nochmal lieben Dank, Sandro!) Beim Lesen hat mich ein Satz gefesselt, über den ich inzwischen mit vielen Menschen gesprochen habe: “Freiheit ist unser größtes Problem und unsere größte…

Weiterlesen
Camp Breakout

Auf Wiedersehen geliebtes Galaxy S 6 Edge. Seit 3 Wochen sind wir erst zusammen. Nun verschwindest du in einer kleinen braunen Papiertüte in der Seitenablage meines VW-Busses. 3 Tage lang darf ich dich nur noch in deinem verhüllten Zustand anschauen. Anfassen is nicht. Das sagen die Regeln im Camp Breakout, in das ich gerade eingezogen…

Weiterlesen
Meine größte Mutprobe

Kürzlich habe ich geträumt. Ich laufe in einem riesigen Flughafengebäude herum, bis ich endlich den richtigen Check-in-Schalter gefunden habe. Genauer gesagt die richtige Check-in-Tür (das kommt davon, dass ich so lange nicht geflogen bin, sodass mein Unterbewusstsein nicht mal mehr weiß, wie Flughäfen von innen aussehen). Auf alle Fälle bin ich aus dem Schlaf aufgeschreckt.…

Weiterlesen
ein Leben, das zu dir passt

Der Text “Führst du ein Leben, das zu dir passt?” ist ein Beitrag für die Blogparade “Leben im Einklang mit sich selbst”. Aus meiner Sicht ein spannendes Thema, zu dem ich unbedingt meine Erfahrungen schildern möchte. Anfang des Jahres habe ich die Frage schon einmal gestellt. Damals in einem Zustand des Haderns und mit sehr vielen…

Weiterlesen

Es tut mir aufrichtig leid. Am heutigen Tag bitte ich meine Leser höchst offiziell um Verzeihung. Denn es stimmt natürlich: Meine Geschichte ist viel zu schön, um wahr zu sein. In 3 Jahren vom Panikpatienten mit schweren Depressionen zum freiheitsliebenden, lebensbejahenden Selbstständigen mit großen Plänen – sorry, aber so eine Schmonzette kaufen mir doch nur…

Weiterlesen
Yoga-Retreat in Italien, Montefiore dell'Aso, Yoga Italia, Angeli de Montefiore

Einfach nur sein. In diesem Moment. Und im nächsten. Und im nächsten. Nichts müssen. Komplett entspannt. Wohlig umsorgt an einem gesegneten Ort. In der Hängematte zwischen Olivenbäumen liegen und einfach nur sein. Auf der riesigen Schaukel sitzen, über der bezaubernden Landschaft der Marken schweben und einfach nur sein. Im Pool abtauchen, den Blick weit schweifen…

Weiterlesen
Ausreden

Zum heutigen Artikel wurde ich durch den Beitrag Ich will ein Opfer sein! auf der Seite “Zeit zu leben” inspiriert. Darin geht es um die Frage, warum so viele Menschen behaupten, an ihrer aktuellen Situation nichts ändern zu können. Das Thema elektrisiert mich regelmäßig, weil ich selbst über viele Jahre zu den Opfern gehört habe. Zwar…

Weiterlesen