Mensch MischaMensch Mischa! Der Online-Club mit Herz, Humor, Mut und Verstand

Ein Ort, um liebe Menschen zu verbinden. An dem ich meine Energie mit dir teilen kann und mich auf das Zusammensein mit dir freue.

Im typischen Mischa-Style: es gibt nix zu lernen, nur zu fühlen, zu lachen und einfach zu sein, so wie wir sind. Ein Abend pro Woche, in dem ich mich zeige mit allem, was mich ausmacht. Plus jede Woche ein neuer Gesprächspartner. Plus du mit deinen Fragen.

Wie immer am gemeinsamen (virtuellen) Lagerfeuer, wo wir uns zusammenkuscheln und über alles reden, was gerade wichtig ist.

Mit echten Menschen. Den Mutigen, Authentischen, Verrückten, Spontanen, Sensiblen, Verspielten, Verträumten, Abenteurern. Die noch wissen, wie Menschsein geht: in wahrhaftiger Begegnung, offen, ehrlich. Die sich umarmen, die singen, tanzen, lachen. Die sich das Menschsein niemals verbieten lassen würden.

Bist du dabei?

Was geht ab im Online-Club?

In der Regel werden die ca. 90-minütigen Session aus drei Teilen (nebst Überraschungen) bestehen

- Lesung aus einem interessanten Text
- Gespräch mit einem inspirierenden Menschen zu dem jeweiligen Thema des Abends (wird aufgezeichnet)
- Möglichkeit für dich, Fragen an den Gesprächspartner oder mich zu stellen oder von deinen Erfahrungen mit dem Thema zu berichten (der zweite Teil wird nicht aufgezeichnet und ist exklusiv für die Live-Teilnehmer)

Wann sind die nächsten Termine?

Es gibt einen Termin pro Woche, in der Regel Donnerstag um 19 Uhr. Den aktuellen Termin erfährst du immer hier, auf meinem Telegram-Kanal oder in meinem Newsletter.

"Mensch Mischa!" - Folge 34 am Donnerstag, 21. Oktober, um 19 Uhr mit Christian Holzknecht

Wahrhaftig sein: Geht das überhaupt? Warum wir uns mit diesem großen Ziel so schwer tun.

Am Donnerstag, 21. Oktober, ist um 19 Uhr Christian Holzknecht zu Gast. Ein höchst interessanter Mensch mit einer sehr bewegten Vita. Er war Starfotograf, hat lange Jahre in den USA gelebt, gleichzeitig als Soldat/Personenschützer in Kriegsgebieten gearbeitet. Dann hat er angefangen, hinter die Fassade seine nach außen so mutig und erfolgreich wirkenden Lebens zu schauen und geht sehr ehrlich damit um.

Er sagt selbst "Ich war meister im Erzeugen von Illusionen." Und weil ihn das nicht glücklich gemacht hat und er der dauernden (Selbst-)Lügen überdrüssig war, wollte er von sich und dem Leben wissen, was Wahrhaftigkeit und Authentizität wirklich bedeutet - und warum wir uns alle so schwer damit tun, obwohl es gleichzeitig unser höchstes Ziel ist.

Wir werden über diesen (vermeintlichen) Gegensatz sprechen. Über die Wege, wie wir uns selbst auf die Schliche kommen und was es für uns persönlich heißt, wahrhaftig zu sein.

Wie kannst du "Mensch Mischa!" unterstützen?

Das Format "Mensch Mischa!" läuft auf Spendenbasis. Jeder soll die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen.
Gleichzeitig freue ich mich natürlich über eine kleine Unterstützung meiner Arbeit auf diesem Weg:

Via Paypal: paypal.me/NuMMiltenberger

Oder Überweisung: Mischa Miltenberger IBAN:  DE56 7015 0000 0000 1960 71 (Stadtsparkasse München)

Wo kannst du dich anmelden?

Einfach den Button klicken, der Rest geht ganz schnell und einfach 🙂 Alle Infos und Erklärungen findest du in der Bestätigungs-Mail.