Mensch MischaMensch Mischa! Der Online-Club mit Herz, Humor, Mut und Verstand

Ein Ort, um liebe Menschen zu verbinden. An dem ich meine Energie mit dir teilen kann und mich auf das Zusammensein mit dir freue.

Im typischen Mischa-Style: es gibt nix zu lernen, nur zu fühlen, zu lachen und einfach zu sein, so wie wir sind. Ein Abend pro Woche, in dem ich mich zeige mit allem, was mich ausmacht. Plus jede Woche ein neuer Gesprächspartner. Plus du mit deinen Fragen.

Wie immer am gemeinsamen Lagerfeuer (standesgemäß am echten schwedischen Bollerofen), wo wir uns zusammenkuscheln und über alles reden, was gerade wichtig ist.

Mit echten Menschen. Den Mutigen, Authentischen, Verrückten, Spontanen, Sensiblen, Verspielten, Verträumten, Abenteurern. Die noch wissen, wie Menschsein geht: in wahrhaftiger Begegnung, offen, ehrlich. Die sich umarmen, die singen, tanzen, lachen. Die sich das Menschsein niemals verbieten lassen würden.

Bist du dabei?

Was geht ab im Online-Club?

In der Regel werden die ca. 90-minütigen Session aus drei Teilen (nebst Überraschungen) bestehen

- Lesung aus meinem Buch "Mut ist Angst plus ein Schritt" oder aus einem anderen interessanten Text
- Gespräch mit einem inspirierenden Menschen zu dem jeweiligen Thema des Abends
- Möglichkeit für dich, Fragen an den Gesprächspartner oder mich zu stellen oder von deinen Erfahrungen mit dem Thema zu berichten.

Wann sind die nächsten Termine?

Es gibt einen Termin pro Woche, in der Regel Donnerstag um 19 Uhr. Den aktuellen Termin erfährst du immer hier, auf meinem Telegram-Kanal oder in meinem Newsletter.

Mensch Mischa - Folge 16 am Donnerstag, 20. Mai, um 19 Uhr mit Maja Siebel

Das Thema des Abends lautet: "Wir sind die Normalen. Und wir lassen uns das Fühlen nicht verbieten."

Eine Geschichte über großen Mut, einen ungewöhnlichen Heilungsweg und zwei Zauberhunde.

Zu Gast ist Maja Siebel. Kennengelernt habe ich sie 2017 beim Frühjahrsfest von Stefan Hiene in Arco am Gardasee. Ihr Mut und ihre Offenheit, ohne Schnörkel und Scham über ihre heftige Lebensgeschichte zu sprechen, haben mich sofort beeindruckt. So viel Lebenslust und so viel Humor, obwohl es von außen gesehen viele Gründe zur Resignation gegeben hätte. Doch Maja hat sich irgendwann bewusst gegen die Opferrolle entschieden und geht ihren ganz individuellen Heilungsweg in aller Klarheit und Konsequenz.

Mit Maja zu sprechen, heißt extrem viel über das Leben zu lernen. Die Weisheit einer ganz alten Seele gepaart mit großer Naturverbundenheit und einer Wuppertaler Schnodderschnauze. Ich liebe diese Mischung. So wurde Maja von der langjährigen Blogleserin über Seminarteilnehmerin zu einer ganz lieben Freundin, die mich immer wieder mit ihrem Verständnis von der Welt verblüfft.

An dem Abend gibt es noch eine weitere wundervolle Frau zu sehen: Hannah Below, vor Kurzem schon bei "Mensch Mischa!" zu Gast, ist wieder bei mir zu Besuch und wird uns wieder mit ihrer Gitarre und Stimme verzaubern.

 

 

Wie kannst du "Mensch Mischa!" unterstützen?

Das Format "Mensch Mischa!" läuft auf Spendenbasis. Jeder soll die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen.
Gleichzeitig freue ich mich natürlich über eine kleine Unterstützung meiner Arbeit auf diesem Weg:

Via Paypal: paypal.me/NuMMiltenberger

Oder Überweisung: Mischa Miltenberger IBAN:  DE56 7015 0000 0000 1960 71 (Stadtsparkasse München)

Wo kannst du dich anmelden?

Einfach den Button klicken, der Rest geht ganz schnell und einfach 🙂 Alle Infos und Erklärungen findest du in der Bestätigungs-Mail.